Klicken Sie die Namen an, und Sie erfahren mehr:


 
 
>> Töpfereimuseum
>> Laufenburg
>> Alte Kirche
>> Neue Kirche
>> Schloss Merode
>> Kloster Wenau
>> Gut Schönthal
>> Kleinschönthal
>> Schönthaler Hof
>> Jüngersdorfer Hof
>> Ulhaus
>> Burg Holzheim
>> Gut Merberich
>> Töpferbrunnen
>> Brunnen Sparkasse
>> St.- Martin-Statue
>> Häuserzeile Hauptstraße
>> Gaststätte St.Martin
>> St.- Nikolaus-Kapelle
>> Pilgerstatue
>> Zwei Riesen
>> Norbertuskapelle
>> Krichelsmühle
>> Örjelche
>> Gehöfte in Merode
>> Judenfriedhof
>> Alte Schule Luchem
>> Ortsansicht Langerwehe
>> Ortsansicht Stütgerloch
>> Ortsansicht Jüngersdorf
>> Ortsansicht Heistern
>> Ortsansicht Hamich
>> Ortsansicht Wenau
>> Ortsansicht Merode
>> Ortsansicht Schlich
>> Ortsansicht D'horn
>> Ortsansicht Geich
>> Ortsansicht Obergeich
>> Ortsansicht Luchem
>> Ortsansicht Schönthal
   
 


  Schloss Merode
 

 
 

 
Wasserburg aus dem 12.Jh.

Teile des Schlosses fielen im Jahr 2000 den Flammen zum Opfer. Die Restaurierungsarbeiten dauern derzeit an.

Heute bewohnt Charles-Louis, Prinz von Merode, mit seiner Familie das Schloss. Es kann daher nicht aus der Nähe besichtigt werden.

Einen Blick gewährt das Schloss von seinem Parkplatz aus. Bitte parken Sie Ihr Fahrzeug aber bereits auf der Kreuzherrenstraße.

Merode
Kreuzherrenstraße
 

>> Historische Information

>> www.merode.com